Was bieten wir an:
– Spiele z.B. Kicker, Dart, Billard, Gesellschaftsspiele
– Hausaufgabenbetreuung
– tägliche Aktionen und Mottos z.B. Schokoobstnachmittage, Bastelprojekte, Töpfern, Kerzen,
   gießen, Kochen,…
– Ausflüge und Ferienfreizeiten
– sportliche Jugendarbeit z.B. Fussball, Badminton, Tischtennis
– aktive Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
– Hilfe und Unterstützung in schwierigen Lebenslagen für Kinder, Jugendliche und Eltern

Ansprechpartner:innen:
Marco Grundtner
SSA-Foerderzentrum-Suhl@web.de

Lisa Möller
lernen-foerdern-moeller@web.de

Tel.: 0173 / 88 00 860
Tel.: 03681 / 720101

E-Mail:
verein.lernen-foerdern@web.de 

Internet: http://www.jugendarbeit-suhl.de/

Adresse:

Schülerclub im Förderzentrum/Aue
Auenstraße 86 98529 Suhl

Wo finden Sie uns?

Eingang Schulhof des Staatlich-regionalen Förderzentrums benutzen, erste Tür links, gegenüber der Sporthalle Aue

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 14:00 – 16:00 Uhr

Trägerschaft:

Verein „LERNEN FÖRDERN“- Regionalverband Suhl e.V.

Den Schülerclub im Förderzentrum/ Aue gibt es bereits seit 1998. Der Schülerclub ist damit nicht mehr ganz jung. Die Sozialarbeiter:innen Marco und Lisa haben trotzdem viele neue und kreative Ideen, die sie zusammen mit Euch umsetzen wollen! Von Sport über Ferienfahrten und Freizeitangeboten, bis zu Hausaufgabenbetreutung und Beratung bei Euren Problemen. Der Schülerclub richtet sich dabei nach Euren Interessen und Wünschen. Ihr seid dabei aufgefordert, Euch mit euren Vorschlägen aktiv an der Gestaltung des  Schülerclubs zu beteiligen! Mitmachen kann jede:r ab 12 Jahren. Und auch wenn der Name es im ersten Moment nicht verrät: Mitmachen können auch Nicht:Schüler:innen.